Ausflugsziele


Okay, es muss nicht immer alles von vorne bis hinten durchgeplant sein. Viele Ausflüge sind gerade deshalb schön, weil sie spontan entstehen und Sie sich einfach von dem was kommt überraschen lassen!

 

Trotzdem möchten wir Ihnen hier einige Anlaufpunkte aufführen, die sich vielleicht doch in Ihren Tagesplan einbeziehen könnten. Die nähere Umgebung kann sehr gut zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkundet werden. Es gibt viel ausgewiesene Fahrradwege, die sie dabei an Ihr Ziel führen. Besonders reizvoll sind dabei die Deichwege.

Als eines unserer Kinder uns vor kurzen besucht und einen langen Lauf an dem Elde- und Elbedeich zurückgelegt hat, war es doch etwas etwas beflügelnd zu hören "was für ein wunderschönes Fleckchen Erde es doch hier sei ... und das man es über die weite Entfernung doch so manches mal vergisst!". Mecklenburg und der östliche Teil Niedersachens mit dem Naturschutzgebiet der Elbtalaue sind wirklich sehenswert. Es wartet nur darauf von Ihnen erkundet zu werden.

 

Aber nicht nur die nähere Umgebung ist sehenswert, auch die Städte wie Ludwigslust und Schwerin mit ihren Schlössern und auch Lüneburg laden zu einem Ausflug ein. Möchten Sie einen etwas längeren Weg auf sich nehmen, wäre doch mal ein Besuch an der Ostsee ein Ziel. Oder die Weltstadt Hamburg - beides können sie innerhalb einer Stunde erreichen.